HUBER.HUBER

Copyright 2018

Mnemosyne 2018

Duft PETRICHOR (Sommerregen auf Asphalt), Diffusor,
Glastropfen (2-4 cm Durchmesser)
Masse variabel

Installationsansicht Kunsthalle Arbon
«Wo deine Füsse stehen…»
25 Jahre Kunsthalle Arbon
19. August bis 23. September 2018

In unbewussten Schichten des Gedächtnisses gespeichert können somit aus Klängen räumliche Erinnerungen erstehen. Dasselbe geschieht auch, wenn wir unvermittelt einen altvertrauten Duft wahrnehmen. huber.huber erkunden diesen Umstand mit ihrer Installation «Mnemosyne», 2018, die sich auf dem gesamten Hallenboden mit Tropfen von Wasser ankündigt. Leckt das Dach der Kunsthalle? Erfüllt die Architektur ihre Funktion als Schutz vor Wind und Wetter nicht mehr ausreichend? Beim Nähertreten erkennt man, dass die beiden Künstler Spuren aus Glastropfen gelegt haben, die sich im hinteren Hallenteil rund um einen Diffusor verdichten. Von dort breitet sich ein Geruch aus, den man gängig dem Aussenraum zuordnen: Es riecht nach Regen, der auf Asphalt fällt. Künstliches und Natürliches, Aussen- und Innenraum verschränken sich in diesem «Strom der Erinnerung», wofür der Begriff «Mnemosyne» in der griechischen Mythologie steht. (Deborah Keller / Kunsthalle Arbon)

http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_20180813_123547 huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Dach huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Tropfen huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_9_huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_4_huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_8_huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_3_huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_7_huber_huber.jpg
http://huberhuber.ch/files/gimgs/th-379_Mnemosyne_6_huber_huber.jpg